Vortrag im Mathematischen Kolloquium von T. Krämer
"Gauß-Abbildungen in der algebraischen Geometrie: Von projektiven Räumen zu abelschen Varietäten"

Am 31. Januar 2019 um 16:30 Uhr spricht

Herr Prof. Dr. Thomas Krämer
Institut für Mathematik
Humboldt-Universität zu Berlin
(Gast am Lehrstuhl Zahlentheorie
bei Herrn Prof. Dr. Michael Dettweiler)

über das Thema

"Gauß-Abbildungen in der algebraischen Geometrie: Von projektiven Räumen zu abelschen Varietäten"

im Mathematischen Kolloquium.

Weitere Einzelheiten, die Einladung und die Zusammenfassung des Vortrags finden Sie auf den Informationen zum WS 2018/19 des Mathematischen Kolloquium.

Institut:

- Universität Bayreuth: