Mathematisches Kolloquium

Der Geschäftsführende Vorstand des Mathematischen Instituts lädt im Namen des Instituts zu den Vorträgen im Mathematischen Kolloquium ein.

Im Wintersemester 2020/21 finden zur Zeit die Kolloquiumsvorträge im Rahmen von Zoom-Meetings statt, die Einwahldaten stehen in der jeweiligen Einladung (in der PDF-Datei).

Die Vorträge finden ab dem Sommersemester 2015 in der Regel am Donnerstag um 16:30 Uhr im Hörsaal H 19, Gebäude Naturwissenschaften II, Universitätsgelände, statt.
Vor dem Vortrag gibt es im Seminarraum S 748 (NW II, Mathematik, 2. Stock, 3.2.O2.748) Kaffee und Tee und die Gelegenheit, mit der/dem Vortragenden zu sprechen.

Das Anklicken des Vortragstitels zeigt jeweils eine Zusammenfassung im PDF-Format.

Vorträge im Wintersemester 2020/2021

19. November 2020 (Donnerstag) um 16:30 Uhr:

Herr Prof. Dr. Arnulf Jentzen
Institut für Analysis und Numerik
Westfälische Wilhelms-Universitätat Münster
(Gast am Lehrstuhl für Angewandte Mathematik
bei Herrn Prof. Dr. Lars Grüne)

spricht über das Thema

"Overcoming the curse of dimensionality: from nonlinear Monte Carlo to deep neural networks".

In der Einladung finden Sie die Einwahldaten zur Zoom-Konferenz.

Vorträge im Wintersemester 2019/2020

5. Dezember 2019 (Donnerstag) um 16:30 Uhr:

Herr Prof. Dr. Götz Pfander
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
(Gast am Lehrstuhl für Computeralgebra
bei Herrn Prof. Dr. Michael Stoll)

spricht über das Thema

"Trigonometric series for partitions of intervals".

17. Oktober 2019 (Donnerstag) um 16:30 Uhr:

Herr Prof. Dr. Michael Margaliot
School of Electrical Engineering and the Sagol School of Neuroscience
Tel Aviv University
(Gast am Lehrstuhl Angewandte Mathematik
bei Herrn Prof. Dr. Lars Grüne)

spricht auch im Rahmen des 2. Bilateralen Workshop über Angewandte Mathematik Bayreuth-Israel über das Thema

"A Generalization of Linear Positive Systems with Applications to Nonlinear Systems: Invariant Sets and the Poincare–Bendixon Property".

Vorträge im Sommersemester 2019

10. Juni 2019 (Mittwoch) um 16:30 Uhr:

Herr Prof. Dr. Patrick Farrell
Mathematical Institute
University of Oxford, England
(Gast am Lehrstuhl für Angewandte Mathematik
bei Herrn Prof. Dr. Anton Schiela

spricht über das Thema

"Computing disconnected bifurcation diagrams of partial differential equations".

23. Mai 2019 (Donnerstag) um 16:30 Uhr:

Herr Prof. Dr. Michael Joswig
Institut für Mathematik
Technische Universität Berlin
(Gast am Lehrstuhl für Wirtschaftsmathematik
bei Herrn Prof. Dr. Jörg Rambau

spricht über das Thema

"Tropical Geometry for (Linear) Optimization".

2. Mai 2019 (Donnerstag) um 16:30 Uhr:

Herr Prof. Dr. Andreas-Stephan Elsenhans
Institut für Mathematik
Universität Würzburg
(Gast am Lehrstuhl für Computeralgebra
bei Herrn Prof. Dr. Michael Stoll

spricht über das Thema

"Counting points on algebraic curves and surfaces".

Institut:

- Universität Bayreuth: