Mathematisches Kolloquium

Der Geschäftsführende Vorstand des Mathematischen Instituts lädt im Namen des Instituts zu den Vorträgen im Mathematischen Kolloquium ein.

Die Vorträge finden ab dem Sommersemester 2015 in der Regel am Donnerstag um 16:30 Uhr im Hörsaal H 19, Gebäude Naturwissenschaften II, Universitätsgelände, statt.
Vor dem Vortrag gibt es im Seminarraum S 748 (NW II, Mathematik, 2. Stock, 3.2.O2.748) Kaffee und Tee und die Gelegenheit, mit der/dem Vortragenden zu sprechen.

Das Anklicken des Vortragstitels zeigt jeweils eine Zusammenfassung im PDF-Format.

Vorträge im Sommersemester 2018

12. Juli 2018 (Donnerstag) um 16:30 Uhr:

Frau Prof. Dr. Anna-Lena Horlemann
Fachbereich für Mathematik und Statistik
Universität St. Gallen, Schweiz
(Gast am Lehrstuhl für Wirtschaftsmathematik
bei Herrn apl. Prof. Dr. Sascha Kurz

spricht über das Thema

"Introduction to (Network) Coding".

21. Juni 2018 (Donnerstag) um 16:30 Uhr:

Herr Prof. Dr. Rolf Krause
Universita della Svizzera Italiana, Lugano
(Gast am Lehrstuhl Angewandte Mathematik
bei Herrn Prof. Dr. Anton Schiela

spricht über das Thema

"Modeling, Simulation, and Uncertainty Quantification in Biomechanics and Cardiac Simulation".

24. Mai 2018 (Donnerstag) um 16:30 Uhr:

Herr Prof. Dr. Dr. h.c.. Peter Deuflhard
Zuse-Institut Berlin (ZIB)
(Gast am Lehrstuhl Angewandte Mathematik
bei Herrn Prof. Dr. Anton Schiela

spricht über das Thema

"Neue Mathematik für neue Medikamente".

17. Mai 2018 (Donnerstag) um 16:30 Uhr:

Herr Dr. Peter Koltai
Institut für Mathematik, Freie Universität Berlin
(Gast am Lehrstuhl Angewandte Mathematik
bei Herrn Prof. Dr. Lars Grüne

spricht über das Thema

"Diffusion maps and its applications for dynamical systems".

3. Mai 2018 (Donnerstag) um 16:30 Uhr:

Herr Prof. Dr. Dieter Jungnickel
Universität Augsburg
(Gast am Lehrstuhl Mathematik und ihre Didaktik
bei Herrn Prof. Dr. Alfred Wassermann

spricht über das Thema

"Steiner-Tripelsystems und ihre Codes".

Vorträge im Wintersemester 2017/2018

18. Januar 2018 (Donnerstag) um 16:30 Uhr:

Frau Prof. Dr. Sabine Pickenhain
Institut für Mathematik
Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg
(Gast am Lehrstuhl Angewandte Mathematik
bei Herrn Prof. Dr. Lars Grüne)

spricht über das Thema

"Weigthed Functional Spaces in Infinite Horizon Optimal Control Problems ".

9. November 2017 (Donnerstag) um 16:30 Uhr:

Herr Prof. Dr. Peter Pickl
Mathematisches Institut
Ludwig-Maximilians-Universität München
(Gast am Lehrstuhl Nichtlineare Analysis und Mathematische Physik
bei Herrn Prof. Dr. Gerhard Rein)

spricht über das Thema

"Derivation of the Vlasov equation ".

Vorträge im Sommersemester 2017

20. Juli 2017 (Donnerstag) um 16:30 Uhr:

Herr Jun.-Prof. Dr. Karl Worthmann
Institut für Mathematik
TU Ilmenau
(Gast am Lehrstuhl Angewandte Mathematik
bei Herrn Prof. Dr. Lars Grüne

spricht über das Thema

"Design of Model Predictive Control Schemes".

13. Juli 2017 (Donnerstag) um 16:30 Uhr:

Herr Prof. Dr. Ing.-habil. Michael Mangold
Ingenieurmathematik
Technische Hochschule, Bingen
(Gast am Lehrstuhl Wissenschaftliches Rechnen
bei Herrn Prof. Dr. Kurt Chudej)

spricht über das Thema

"Nonlinear Model Reduction of Population Balance Equations by POD-DEIM Basis Construction".

6. Juli 2017 (Donnerstag) um 15:30 Uhr:

Herr Dr. Janosch Rieger
School of Mathematical Sciences
Monash University, Melbourne, Australia
(Gast am Lehrstuhl Angewandte Mathematik
bei Herrn Prof. Dr. Lars Grüne)

spricht über das Thema

"Recent advances in domain reconstruction from electrical impedance tomography data".

29. Juni 2017 (Donnerstag) um 16:30 Uhr:

Herr Prof. Dr. Armin Iske
Universität Hamburg, Department of Mathematics
(Gast am Lehrstuhl Stochastik
bei Herrn Prof. Dr. Andreas Christmann)

spricht über das Thema

"Error Estimates and Convergence Rates for Filtered Back Projection".

22. Juni 2017 (Donnerstag) um 16:30 Uhr:

Herr Prof. Dr. Pierre Dèbes
Université de Lille, Laboratoire Paul Painlevé, France
(Gast am Lehrstuhl Zahlentheorie
bei Prof. Dr. Michael Dettweiler und Dr. Benjamin Collas)

spricht über das Thema

"Inverse Galois Problem: the geometric approach".

Institut:

- Universität Bayreuth: