Studium und Lehre am Mathematischen Institut

Studiengänge der Mathematik

Information zur Lehre im Wintersemster 2020/21

Das Mathematische Institut bereitet derzeit vor, dass möglichst alle Lehrangebote in Mathematik für die Erstsemester mit Präsenzlehre gestaltet werden. Insbesondere kann der Übungsbetrieb in den Grundvorlesungen in Präsenz stattfinden. Darüber hinaus versuchen wir soviel Präsenzlehre wie möglich anzubieten. Die Aufbauvorlesungen müssen allerdings virtuell stattfinden, die dazugehörigen Übungen werden teilweise in Präsenz, teilweise virtuell stattfinden. Ähnlich ist es bei den restlichen Veranstaltungen. Bitte informieren Sie sich in CampusOnline, im e-learning, und bei den jeweiligen Dozenten.

(Stand: September 2020)

Bitte lesen Sie regelmäßig die aktuellen Informationen des Mathematischen Instituts
(Stand: neuer als September 2020)

Die Fachgruppe Mathematik bietet alle ihre Studiengänge im Bachelor/Master-System mit den Abschlüssen B.Sc. (Bachlor of Science) und M.Sc. (Master of Science) in Mathematik an. Alle Master-Studiengängen werden bei Bedarf auch in englischer Sprache angeboten.

Ab dem Wintersemester 2020/21 bietet das Mathematische Institut den Studiengang Computational Mathematics (B.Sc.) an, der bei fundierter mathematischer Ausbildung einen besonderem Fokus auf anwendungsrelevante Methoden und Algorithmen bietet, die am Computer umgesetzt werden. Als Besonderheit bietet der Studiengang an, sich früh in den drei Vertiefungsbereichen Simulation und Optimierung dynamischer Systeme, Datenanalyse und Approximation oder Algorithmische Algebra sowie Datensicherheit zu spezialisieren.

Ab dem Wintersemester 2019/20 bietet das Mathematische Institut den Elitestudiengang Scientific Computing, Master of Science (M.Sc.) an. Dieser Studiengang wird vom Elitenetzwerk Bayern gefördert und ist bayernweit eines der zwei einzigen neuen Studienprogramme des Elitenetzwerks.

Bachelor of Science/Master of Education für das Lehramt an Gymnasien

In den Kombinationen Mathematik/Physik sowie Mathematik/Informatik ist das Studium für das Lehramt an Gymnasien ebenfalls im Bachelor-/Master-System organisiert. Dies ist in Bayern zur Zeit nur in Bayreuth und an der TU München möglich. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Informationsseite zum Lehramt Gymnasium Mathematik und bei den Studiengangsmoderatoren.

Allgemeine Informationen zum Studium und zum mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterricht in den MINT-Studiengängen gibt es ZLB (Zentrum für Lehrerbildung an der Universität Bayreuth) sowie beim auf dem Informationsportal des Z-MNU (Zentrum zur Förderung des mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterrichts der Universität Bayreuth).

weitere Informationen

Institut:

- Universität Bayreuth: