Lernzentrum

Seit dem Wintersemester 2009/2010 bietet das Mathematische Institut ein Lernzentrum an.
Im Lernzentrum finden Tutorien und Fragestunden statt. Gleichzeitig steht das Lernzentrum ab 12 Uhr allen Studierenden offen. Das Lernzentrum ist Treffpunkt für Lerngruppen, sowie Arbeitsplatz für jeden.

Gleichzeitig sind jeden Nachmittag (etwa von 12-17 Uhr) MitarbeiterInnen des mathematischen Instituts als AnsprechpartnerIn im Lernzentrum anwesend. Dem Stundenplan (siehe PDF-File) kann man entnehmen, wer wann präsent ist und welche Veranstaltung der/diejenige im laufenden Semester betreut.

Auch wenn jeder Mitarbeiter einer Veranstaltung zugeordnet ist, können jederzeit Fragen zu Themen der ersten Semester gestellt werden. Jeder Betreuer ist in der Lage und Willens, mit Studierenden der ersten beiden Semester zu arbeiten, d.h. sich mit ihnen in eine Fragestellung (z.B. die einer Übungsaufgabe) hineinzudenken, diese mit den Studierenden zu lösen und das korrekte Aufschreiben der Lösung zu üben.

Weiter sind die Mitarbeiter ‘Anlaufstellen’ für mathematische Fragen aller Art, für die in den üblichen Übungen keine Zeit ist (allerdings: niemand ist allwissend).

Natürlich haben auch Studierende höherer Semester die Möglichkeit, Fragen zu stellen und mathematische Sachverhalte zu diskutieren, insbes. mit den Mitarbeitern des ‘richtigen’ Fachgebiets (hier gilt erneut: niemand ist allwissend).

In einem Einzelgespräch oder über unser E-learning erhalten Sie weitere Informationen.


Aufruf an alle Erstsemester

Lassen sie sich helfen, indem Sie möglichst viel fragen – und gerne auch kritisch diskutieren. Über Mathematik reden, verschiedenen Erklärungen hören, bringt viel für das Verständnis der Tatsachen und der Zusammenhänge.


Ort: Seminarraum S 79 im NW II
Verantwortliche: Prof. Dr. Lars Grüne und Dr. Edith Geigant
Kontaktadresse: edith.geigant[at-sign]uni-bayreuth.de (Dr. Edith Geigant)
Stundenplan: PDF-File (Stand: siehe PDF-File)
erste Ankündigung: PDF-File (16.10.2009)

 

Das Lernzentrum und die zugehörigen Förder- und Beratungsangebote werden gefördert durch das Programm MatheLabor MINT im Rahmen des Programms Best MINT des Bayerischen Staatministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst. Nähere Informationen unter Bildung in Bayern.

Institut:

- Universität Bayreuth: